FREUNDESKREIS AKTIV – CHORBESUCH und KIRSCHBLÜTENFEST

In den vergangen Wochen zeigte sich der Freundeskreis sehr aktiv mit der Eröffnung des Partnerschaftsgartens zur Saison 2016, der Unterstützung des Ome-Bürgerchores und einem eigenen Stand während des Kirschblütenfestes auf dem Eisenbolz.

 

Nachdem der Partnerschaftsgarten für die Saison bereit gemacht wurde, zeigte sich bald die Kirschblüte und entsprechend zum HANAMI auf dem Eisenbolz der Garten von seiner besten Seite .

20160406_082909 Kopie

Am 17.04 konnten wir beim erstmals ausgerichteten Kirschblütenfest des Zweckverbandes Welterbe Mittelrheintal auf eine großen Vorrat selbstgebackener Kirschkuchen zurückgreifen und mit einem eigenen Stand den Besuchern Japan ein wenig näherbringen und die Vereinskasse etwas aufbessern.IMG-20160417-WA0015

Am nächsten Tag traf dann auch schon die Chorgruppe aus Ome ein und genoss ein umfangreiches Programm in und um Boppard.CAM00687-1

Bestens organisiert vom Projektchor Boppard und insbes. den Ehel. Scherer, erkundeten die Chormitglieder und Begleiter Boppard und die nahe Umgebung, reisten an die Mosel und hatten die Gelegenheit zu einem Konzert in der St. Pankratius-Kirche in Herschwiesen. Dort wurden Sie bestens aufgenommen und bewirtet und konnten sich so stärken für das große Freundschaftskonzert am 23.04 in der Stadthalle Boppard. Ein sehr gut besuchtes Konzert unter Mitwirkung der japan. Gäste, des Freundschaftschores Ome-Boppard, des Frauenchores der Bälzer Sangesgilde und der Musikfreunde Boppard-Weiler. Der Freundeskreis übernahm hier die Bewirtung und half bei der Organistaion. Gemeinsam ließ man dann den Abend bei einer Freundschaftsparty im Ebertor ausklingen und auch dort erklangen wieder altbekannte Weisen und gemeinsam eingeübte Lieder.

SAMSUNG CSC

DSC_0871

Der Freundeskreis bedankt sich bei allen Mithelfern, Gastfamilien und der Stadt Boppard für die großzügige Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.