Generalkonsul Toyoei Shigeeda präsentierte eine Teezeremonie in Boppard!

Bereits zum 4. mal weilte der Generalkonsul von Japan in Boppard. Den Mitgliedern des Freundeskreises präsentierte er in der „Klausur“ des Hotel Ebertor eine traditionelle japanische Teezeremonie. Die Teemeisterin Frau Shigeeda und zwei weitere Teemeisterinnen, die nur wenige Tage in Deutschland sind, zeigten dem Publikum die traditionelle Kunst der Teezeremonie. Der Vorsitzende des Freundeskreises, Alfred Roos, übersetzte gekonnt die Bedeutung der einzelnen Schritte. Nach dem Fußballspiel Deutschland gegen England traf man sich noch zu einer gemütlichen Runde im Garten des „Ebertor“. Herzlichen Dank an das Ebertor!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.