Spendenaktion erfolgreich abgeschlossen!

Mit Freunde kann ich vermelden, dass zum 30.10.2011 unsere Spendenaktion „Nothilfe Japan-Ome“ außerordentlich erfolgreich abgeschlossen werden konnte. Seit den dramatischen Ereignissen in Japan am 11. März waren viele Helfer unermüdlich im Einsatz um auf privater Ebene, bei Vereinen, bei Firmen und durch mehrere Veranstaltungen eine Gesamtsumme von € 70,000 für unsere Freunde in Japan einzusammeln. Mit dieser Resonanz hätte wohl niemand gerechnet und ich möchte mich nochmals bei allen Spendern und insbes. der Stadt Boppard bedanken, welche die Sache so großzügig unterstützt haben.

Die Spende wurde wie folgt aufgeteilt: € 40,000 an das Fukuin no Ie Bibelcamp in Okutama/Ome, wo z.Zt. noch immer 19 Familien aus Fukushima ausharren und von der Liebenzeller Mission um die Pastoren Ockert und Schuckert betreut werden. Die Familien werden nicht in ihre Heimat zurückkehren können und haben so vor Ort eine vorübergehende Bleibe gefunden.

€ 30,000 an das öffentliche Krankenhaus in Ishinomaki, welches vom Tsunami teilweise zerstört wurde. VIELEN DANK – DOUMO ARIGATO GOZAIMASU.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.