Garten Komplett / Mariko Yaegashi in Boppard

Seit gestern, d.h. 12. August, ist der Partnerschaftsgarten auf dem Gelände der Stiftung Bethesda endlich komplett.
Die in Maria Laach, im Beisein der Jubiläumsgäste gegossene Glocke, wird nun einige Tage den Garten verschönern.


Die Partnerglocke ist gut in Ome eingetroffen und wurde in der Stadtverwaltung bereits offiziell präsentiert.

Partnergarten mit GlockeEin weiterer Blickfang im Garten ist nun die von Frau Lange handbemalte Infotafel aufgebracht auf Kacheln aus Maria Laach.

Im Hochsommer präsentiert sich der Garten nun von seiner besten Seite und verzeichnet viele Besucher , welche insbes. das neue Sonnendeck als romantischen Rastplatz am Rhein entdeckt haben.
Picknick im PartnerschaftsgartenEin spontanes Treffen am Sonntagabend wurde durch die Anwesenheit von Mariko Yaegashi bereichert, welche eine Woche bei den Familien Horn und Scherer verbrachte.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.