Ome-Marathon / Besuch Primavera Fußballclub / Garteneröffnung Fest

Liebe Japanfreunde,

nach ruhigeren Wintertagen möchte ich Sie mit dieser Mail über anstehende Aktivitäten in den kommenden Monaten informieren.

Zunächst einmal gilt es jedoch vom aktuellen Ome-Marathon zu berichten, welcher gestern bei strahlendem Sonnenschein in Ome stattfand..

Die aus Boppard angereisten Teilnehmer Sabine Puth, Achim Römer und Jörg Breitbach wurden vom Freundeskreis und der Stadt Ome bestens betreut,

fungierten als Botschafter für Ome als Hosttown des deutschen olympischen Teams, und erzielten folgende Ergebnisse:

 

Sabine Puth (10km) – 1:01:04 (150 Altersklasse/484 insgesamt)

Rolf Breitbach (30km) – 3:19:42 (686 Altersklasse/7228 insgesamt)

Achim Römer (30km) – 3:53:50 (2704 Altersklasse /9873 insgesamt)

Auch im April geht es dann sportlich weiter.

Wie Sie beigefügter Liste entnehmen können erwarten wir die 16 Teilnehmer des PRIMAVERA Fußballvereins.

Nach 29 Jahren (s. Foto 1988 Sportplatz Buchholz) kommen die Sportler verstärkt durch neue Mitglieder und mit Unterstützung einiger Ehefrauen und einer „Managerin“

wieder nach Boppard und freuen sich auf ein Reise mit vielen Erinnerungen und neuen Freunden.

12 aktive Fußballer und vier weibliche Fans sind vom 28.04. bis 04.05.2017 vor Ort und genießen das folgende vorl. Programm.

Hier freut sich der Vorstand um aktive Unterstützung und weitere Ideen/Anregungen:

28.04 ca. 19:00h Ankunft In Boppard

29.04 Vormittags: Stadtrundgang Boppard

         Nachmittags: Besuch eines Bundesligaspiels (vorauss. in Mainz)

30.04 10:30h Spiel (2 x 20 Min.) gegen eine Auswahl Alte Herren Boppard / SSV Boppard im BOMAG-Stadion mit Rahmenprogramm

         13:00h Gem. Teilnahme am Bopparder Weinfrühling

01.05 Vormittags Freizeit

         Nachmittags gemeinsame Maiwanderung

02.05 Stadtbesuch Koblenz

         Abends 18:00h Spiel gegen eine Auswahl Alte Herren Udenhausen – anschl. gemeinsames Beisammensein Alte Schmiede Udenhausen

03.05 Tagesausflug Köln

04.05 Besuch Heidelberg – Abends Rückreise nach Japan (ggf. vorher Besuch Residenz Generalkonsul Kamiyama in Frankfurt)

Wir möchten den Freunden ein unvergessliches Programm bieten und haben versucht einige Programmpunkte identisch mit dem Reiseplan 1988 zu gestalten.

Bitte prüfen Sie, ob Sie zum gen. Zeitpunkt Gäste beherbergen können. Viele wünschen gemeinsame Unterbringung.

Sollte dies nicht möglich sein, bitten wir dennoch um Nachricht (aroos66@gmx.de / Tel. 06742-897460), da ggf. eine Zuteilung von Einzelpersonen erfolgt

 

Vor Anreise der Gäste besteht die Gelegenheit zu einem ersten gemeinsamen Treffen in diesem Jahr.

Mittel aus einer frdl. Spende anlässlich des Chorbesuches im vergangenen Jahr erlauben uns den traditionellen

Frühjahrsputz des Partnerschaftsgartens und das Aufhängen der Partnerschaftsglockeals kleines Fest zu gestalten.

Das Ehepaar Scherer versucht hier auch die Freunde des ungarischen Gartens zu gewinnen,

sodass wir im April (gen. Termin wird noch bekanntgegeben) gemeinsam im Garten feiern können.

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand

Freundeskreis Ome-Boppard e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.